Einkaufen
BB21
Vereine
Eichwalde
Aktuelles
Branchenbuch
Versicherungen


20. November 1992 Das Wirtschaftsgebäude hinter dem Rathaus wird abgerissen - am 1.5.1994 wird an dieser Stelle das Feuerwehrhaus eingeweiht werden.

Das Wirtschaftsgebäude - wird im Eichwalder Heimatbuch von 1938 als eine Errungenschaft der Gemeinde Eichwalde sogar mit einem Foto dargestellt.
Viele Jahre hat es der Gemeinde sicher gute Dienst geleistet bevor es nun Platz macht für ein neues und modernes Feuerwehrgebäude. Ursprünglich hatte der Eichwalder Architekt Rudnick ein wesentlich zweckmäßigeres Gebäude projektiert auf der anderen Hälfte des Grundstückes zur Johann-Sebastian - Bach - Straße
Dieses Projekt wurde leider nie verwirklicht, an dieser Stelle steht heute eine Wohnanlage. Früher gab es auf dem Gelände eine Gärtnerei und auch einen Spielplatz, beides war noch zu Zeiten der DDR verschwunden. Das Gelände wurde zuletzt als Lagerplatz genutzt, diente der Polizei die im Rathaus eine Wache unterhielt als Stellfläche für ihre Autos und beherbergte den Hundezwinger der Polizei.



Fotos
Eichwalde