Demonstration für die Rückkehr zum Rechtsstaat und gegen Flughafen BBI am falschen Standort


       

       

Anlageempfehlung
Jede Stimme zählt
Literaturtip
Startseite

1.) Die Planungen für Berlin-International in Sperenberg beginnen
2.) Schönefeld für etwa 10 Jahre erweitern, damit Tempelhof endlich geschlossen werden kann und in Tegel keine Ausweitung des Flugverkehrs mehr stattfindet
3.) Tempelhof schließen
4.) Sperenberg fertigstellen.
5.) Tegel und Schönefeld schließen

Wer jetzt denkt, diese Forderungen stammen vom BVBB e.V. der irrt diese Forderungen kommen von der SPD ! Nur hat man das längst vergessen !

Das Wahlprogramm wurde gefunden auf der Seite : http://www.facebook.com/photo.php?op=1&view=global&subj=18370979499

Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_3926
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_3929
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_3935
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_3938
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_3952
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_3967
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_3994
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4013
Aus der Rede von Frau Dr. Schulz:

"Der grüne Südosten von Berlin und Umland begrüßt alle, die sich heute bereits zum vierten Mal versammelt haben, die nicht aufgeben wollen, sich nicht einfach in ihr fragwürdiges „Schicksal“ ergeben wollen und noch einen Funken Hoffnung an die Demokratie hegen.

Wir, die 1,2 Millionen vom BBI Betroffenen, werden zusammen mit unseren Kindern zu einer dauerhaften Folter durch Dauerfluglärm verurteilt. Man kann sagen, verurteilt zum Abbüßen einer lebenslangen Haftstrafe mit anschließender Sicherheitsverwahrung in unseren Wohnräumen. Wenn wir Glück haben, vielleicht in dann schallgeschützten Wohnräumen. Verurteilt zum vorzeitigen Tod durch gesundheitliche Folgen der Lärmbelastung, Wasser- und Luftverschmutzung – und das alles, ohne uns jemals eines Verbrechens schuldig gemacht zu haben! "
komplett zu finden auf http://www.bvbb-ev.de

Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4029
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4031
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4059
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4062
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Herr Wowereit machen Sie Schluß mit Flugroutendiskussionen und Wahltäuschungsmanövern !
Setzen Sie sich für die verfassungsmäßigen Rechte der Wähler ein, wenn Sie noch wissen was das ist !
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4115
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4118
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4121
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4138
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Immer wieder interessant, die Joblüge !
Wer Arbeitzplätze will setzt auf Sperenberg nur dort ist Wachstum möglich, wenn Schönefeld "Der Flughafen" wird fallen Arbeitsplätze weg oder glaubt jemand, daß bei Zusammenlegung von 3 Flugplätzen zu einem mit begrenzter Kapazität Arbeitsplätze entstehen ? Berliner Wähler aufgepasst hier wird euch die nächste Schuldenfalle untergeschoben !
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4147
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4156
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4174
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4181
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4186
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4214
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4231
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4233
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4234
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4237
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4249
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4259
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Aus der Rede von Frau Dr. Schulz:

"Das ist nicht nur verfassungswidrig, das ist ein Verstoß gegen die Menschenrechte!

Wir haben ein Grundrecht auf Leben und körperliche Unversehrtheit!!!

Es ist allerhöchste Zeit – Herr Platzeck und Herr Wowereit als Betreiber des BBI müssen durch unseren erstarkenden Widerstand gegen den BBI von Alpträumen verfolgt werden.

Erinnern wir unsere Politiker an ihren geleisteten Amtseid:

„ihre ganze Kraft dem Wohle der Menschen zu widmen, ihren Nutzen zu mehren und Schaden von Ihnen zu wenden.“

JA !!! - Gerade jetzt in diesem Jahr haben wir die Chance am 18. September - zu den Wahlen in Berlin - mitzubestimmen. "
komplett zu finden auf http://www.bvbb-ev.de

2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4260
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4294
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4308
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4333
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4346
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4414
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4431
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4460
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Man muß die Bürgerrechte nicht mit Füßen treten und sagen es gibt inzwischen Milliarden Gründe warum Schönefeld "Alternativlos" ist.
Alternativlos heißt nur es wurde nicht nachgedacht ! Das hat der BVBB e.V. nun für unsere Politiker getan und ein Konzept für die Nachnutzung entwickelt. Für unsere Politiker zum Nachdenken es wurden auch schon Milliardenprojekte gestoppt, die heute als bewachte Investitionsruinen ungenutzt sind.
Wenn Schönefeld gestoppt wird gibt es trotz versenkter Milliarden eine positive Bilanz ! Es entsteht ein wirtschaftlicher Flughafen, der keine Subventionen verschlingt und die Folgekosten für Schallschutz sind deutlich geringer und die Kosten die vom BBI immer vernachlässigt werden - Folgekosten für Gesundheitsschäden - nehmen sehr deutlich ab ! Die Münchener müssen über die Berliner lachen ! Man versenkt Milliarden um ein Flughafen aus besiedeltem Gebiet wegzubekommen und baut ihn wieder mitten in besiedeltes Gebiet - so etwas tun sonst nur die Schildbürger !
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4463
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4467
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4478
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4485
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4487
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4499
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4514
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4517
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4528
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4533
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4575
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4582
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Schutz vor Fluglärm durch "Anliegerfreundliche Routen" ja das gibt es ! Leider nur bis die Wahl vorbei ist ! Dann wird wieder die DFS entscheiden und die Politiker werden sagen "Nicht unsere Schuld wir haben uns doch soooo bemüht !"
Baustop oder Fluglärm für Alle !
Niemand wird verschont !
Versprochen !
( in diesem Fall auch nach der Wahl )

Aus der Rede von Frau Dr. Schulz:
Glaubt die Politik wirklich, dass sie den Widerstand brechen kann, indem sie einzelnen Gemeinden Flugroutenverschonung verspricht und so die Betroffenen aufeinander hetzt : Nach dem Prinzip „Teile und Herrsche“ ?

Dieses erinnert uns an eine Gesellschaft aus vergangenen Zeiten, deren Weg wir folgen werden, wenn wir nicht aufpassen.

Es gibt hoffentlich keine Gemeinde, die so naiv ist, auf diesen Kuhhandel hereinzufallen!

Die gesamte Flugroutendiskussion ist ein geplanter Betrug.

Wenn uns die Vergangenheit etwas gelehrt hat, dann doch das: Vereinbarungen mit der Politik sind dazu da, gebrochen zu werden.

An dieser Stelle viele Grüße an unsere Mitmenschen in Frankfurt am Main oder in Leipzig. Auch den wurden „verträgliche“ Flugrouten oder absolute Nachtruhe versprochen, auch diese Menschen wurden betrogen.

Mit einer Forderung nach langen Geradeausflügen, also der Rückkehr zu den bisher genutzten Flugrouten --- mit denen einige Gebiete u.a. der Südosten überproportional belastet werden --- mögen sich einige Gemeinden vorerst in Sicherheit wiegen, sie werden aber alsbald feststellen, dass sie damit den Betreibern des BBI nur zugespielt haben und letztendlich sich selbst zum Abschuss freigegeben haben.

Denn es besteht keinerlei rechtliche Bindung von aktuell beschlossenen Flugrouten – zukünftige bedarfs­orientierte Neuentscheidungen sind jeder­zeit möglich.

komplett zu finden auf http://www.bvbb-ev.de

2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4592
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4602
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4621
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4630
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4639
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4660
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4678
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4685
Ein Flughafen mit Drehkreuzfunktion zerstört Arbeitsplätze in der Tourismusbranche, was nutzt uns ein Flughafen mit regen Umsteigeverkehr ?
Diese Umsteiger wollen die Region überhaupt nicht sehen !
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4707
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4719
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4793
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4818
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4851
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4879
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4903
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4939
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Hier sind die Grünen und Frau Künast gefragt ! Der aufgekärte Berliner braucht eine Alternative, die er wählen kann !
Deshalb wäre hier ein klares Bekenntnis der Grünen endlich erforderlich, die Umweltzonen wurden von den Grünen begrüßt mit einer Dreckschleuder im Süden machen die Umweltzonen keinen Sinn mehr !
Macht endlich wieder Grüne Politik !
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4951
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4956
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4965
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4968
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Wenn keine der regierenden Parteien klare Worte findet, dan vielleicht eine neue Partei Auch die Grünen haben mal klein angefangen ! www.ddp-partei.de
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4981avi
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_4987
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5016i
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5032
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Auch Darth Vader war vor Ort, den uns den BBI als die dunkle Seite der Macht präsentierte und uns "Möge die Nacht mit Euch sein" mit auf den Weg gab
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5040
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5061
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5067
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5069
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5082
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5086
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5094
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5114
Flughafenrisiko Flughafenrisiko Flughafenrisiko
Flughafenrisiko
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5119avi
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5130
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5149
2011_05_07_Demo_gegen_Unrecht_BBI_5119avi
Der Baustop steht wie eine Wand ! Eine Dreckschleuder, eine Lärmmaschinerie , Umweltzerstörung im großen Stil braucht niemand !


       



Kostenlose Werbung für Ihre Bürgerinitiative - Kostenloses Sponsoring für ihren Verein

Die Zukunft für deinen Verein im Internet beginnt jetzt und hier !

7. Mai 2011- Demonstration gegen Fluglärm durch den Großflughafen BBI und gegen Verletzung der verfassungsmäßig garantierten Rechte der Bürger und für die Rückkehr zum Rechtsstaat -